Adidas Touch Interface

Interaktives Verkaufsregal

Sehr kurzfristig beauftragte mich Eyelevel damit, ein Konzept für eine interaktive Touch-Applikation zu entwickeln, und alle wesentlichen Bestandteile der Funktionen in einem kurzen Image-Video zu veranschaulichen. Dabei war die Idee alle Schuhe mit einem RFID-Chip zu versehen. Stellt man nun einen Schuh unterhalb des Monitors auf, so erkennt ein Sensor das jeweilige Modell und die Applikation ändert ihren Zustand vom Screensaver-Mode in die aktive Detail-Ansicht des jeweiligen Modells. In dieser Ansicht bekommt der Benutzer nun vielfältige Informationen rund um das Produkt. Durch das Abfotografieren eines QR-Codes mit einem mobilen Endgerät kann er nach der Konfiguration seines Schuhmodells die Daten weiter bearbeiten und gegebenenfalls eine Bestellung vornehmen.

JAHR

KUNDE
AGENTUR
AUFGABE
ART

CREDITS

 

LINK

2012
Adidas
Eyelevel
Konzept & Design
Software

Sounddesign
Thomas Rohrauer

eyelevel.com