Chris Kanji

Logo & CD-Cover

Für das Debut Album ‘The Kanji Effect’ von Chris Kanji lies sich Helium3 sehr stark von der japanischen Kalligrafie beeinflußen und kreierte dabei ein Logo und Album Artwork, das traditionelle analoge Techniken mit modernen grafischen Stilmitteln kombiniert.

Das Repertoire von Chris Kanji ist vielfältig und mit seiner Musik spannt er den Bogen von ruhigen Downtempo-Tunes, über melancholische Ambient-Tracks, hinweg zu komplexen Break-Beat-Gewittern. Das Album wurde bisher leider noch nicht offiziell released, dies wird in naher Zukunft hoffentlich nachgeholt.

JAHR
KUNDE
CREDITS

 

AUFGABE
ART

LINK

2008
Freies Projekt
Tobias Zachl (Fotografie)
Erik Kaiser (Final Rendering)
Idee, Konzept, Umsetzung
CD Cover Gestaltung

Chris Kanji bei Myspace