Microcosm

Ausstellung

Als surrealistisch angelegte Traumwelt, die jederzeit platzen kann wie eine Seifenblase, bei der der Mensch als Hochseilakrobat und Abenteurer die Schönheit der Natur entdeckt, und die Religion ihm als Wegweiser dient, wirkt diese trotz der freundlichen Farbkomposition sehr bedrohlich. Thematisiert werden eine Vielzahl an Naturgewalten, die der Mensch niemals beherrschen wird können, trotz zahlreicher Unterwerfungsversuche.

JAHR
KUNDE
AUFGABE
ART

DIMENSIONEN

MATERIAL

VERKAUF

2011
Freie Arbeit
Konzept & Design
Kunst

130×80 cm

Folie hinter Plexiglas

In Privatbesitz